Archiv für den Monat: September 2014

Leben lernen

Roher Champignonsalat

Champignons, die überall im Handel erhältlich sind, eignen sich auch für die

rohe Zubereitung. Im Kochprozess verlieren sie an Größe, da sie zu 90% aus Wasser bestehen. Sie enthalten etwa 4 % Eiweiß, kaum Fett, Vitamine K,D, E und B, sowie Zink, Eisen und Kalium.

Für den rohen Pilzsalat bevorzuge ich feste weiße Champignons. Weitere Zutaten sind: 1 mittelgroße Zwiebel, frisches Dillkraut, Saft einer Zitrone, Öl, Salz und schwarzer Pfeffer.

Foto

Vor dem Verzehr sollte der Salat ca. 30 Min. durchziehen. Nach längerer Zeit

färben sich die Pilze bräunlich und der Salat sieht nicht mehr so gut aus.

Er schmeckt aber auch dann noch sehr gut.