Selbstdisziplin

Eine weitere Voraussetzung für soziale Kompetenz ist die Selbst- disziplin, auch Selbstbeherrschung genannt.

Die Worte „nun beherrsch dich mal“ oder „sei doch kein Frosch“ und „reiß dich mal zusammen“ kennen die meisten von uns.  Diese Sprüche helfen wenig, um die Fähigkeit zielstrebig und unter Anstrengung ein Ergebnis zu erreichen, das man sich als Ziel gesetzt hat. Wenn den Eltern die Interessen des Kindes bekannt sind, sollten sie gemeinsam mit dem Kind Zielstellungen erarbeiten. Das Erlernen eines Musikinstruments ist ein gutes Training in der Kindheit ebenso wie das Erlernen einer Sportart.  Wichtig ist, daß die Bemühungen bereits in der Kindheit gefördert werden.

Forschungen haben ergeben, daß diese in der Kindheit erworbene Fähigkeit mit einem  erfolgreichen und gesunden Leben korreliert.

DSC00064